Wir haben uns aus den folgenden Gründen für essbare Insekten als Hauptbestandteil unserer

Produkte entschieden:

Insekten sind besonders schmackhaft
Insekten sind sehr gesund
Insekten haben einen hohen Nährwert
Insektenfarmen zur Fleischproduktion stellen eine wesentlich geringere Umweltbelastung als die herkömmliche Viehhaltung dar.

health-heartMehr als die Hälfte der Weltbevölkerung ernährt sich heute mit Insekten. Nur der Westen hat es verlernt. In griechischer und römischer Zeit standen Insekten noch auf dem Speiseplan. Es ist an der Zeit, dieses nährstoffreiche Nahrungsmittel wiederzuentdecken. Die herkömmliche Fleischproduktion wird mit dem weltweiten Bevölkerungswachstum nicht Schritt halten können. Fleisch wird Mangelware und der Preis pro kg wird stark steigen. Eine gute Alternative ist daher notwendig. Nochey ist eine solche Alternative. Insekten sind nahrhafter als Fleisch und enthalten viel Protein, Eisen und Vitamin B, B2 und D. In dieser Hinsicht sind sie mit Schweine-, Hühnchen- oder Rindfleisch vergleichbar. Allerdings enthalten sie viel weniger und vor allem günstigere Fette, das heißt viel ungesättigte Fettsäuren, wie Linolsäure.

Die Umwelt

Der Verzehr von Insekten statt Rind-, Schweine- oder Hühnerfleisch hat große Vorteile für die Umwelt.

Insektenfarmen zur Fleischproduktion stellen nämlich eine wesentlich geringere Umweltbelastung als die herkömmliche Viehhaltung dar.

Für die Insektenzucht wird weit weniger Fläche benötigt.

Außerdem entstehen weit weniger CO2-Emissionen.

Schließlich benötigen Insekten viel weniger Futter. Für ein Kilogramm Rindfleisch ist beispielsweise dreimal so viel Futter erforderlich wie für ein Kilogramm essbarer Insekten. Insekten erzeugen ferner viel weniger Mist als Kühe, Schweine und Hühner.

 

9-reasons-why-eating-insects-is-hearthier-kamsteeg-2015

http://www.amazon.com/dp/B014VE9AF6